Wiedereröffnung des Friseur -Ateliers   

             für aktuelles  Haarstyling nach  

      

        

    umfassender Modernisierung

 

 

Besonderes Highlightist die separate Waschlounge, die sich - räumlich getrennt - in einem gesonderten Wellness-Bereich befindet. Das in die Liege integrierte Shiatsu-Massageprogramm sorgt während der Haarwäsche mit Kur für vollkommene Entspannung. Auf dem LED-Fernseher kann man derweilen zwischenverschiedenen Programmen auswählen, sich die neuesten Frisuren- oder Modetrends anschauen oder schon bald Frankenwald-Impressionen mit sanften Musikklängen genießen.

Seit 1992 ist das Friseur-Atelier Siglinde Korda die Top-Adresse für aktuelles Hairstyling mit einem umfangreichen Service-, Verwöhn- und Leistungsangebot. Es steht fürherausragende Haarschnitte,Umformungen, Farben und Strähnentechniken unter Verwendung hochwertigster Farb- und Pflegeprodukte von L´Oréal, Wella, und Alcina. Die besondere Kompetenz liegt im Bereich Colorationstechniken. Unter fachkundiger,ganz auf die Wünsche der Kunden abgestimmter Beratung kann aus der gesamten Palette der Friseurdienstleistungen gewählt werden. So wird während der Beratung genaudie Frisur gefunden, die zum Gesicht und der individuellen Persönlichkeit des Kunden am besten passt. Daher sind im barrierefreien Friseur-Atelier modebewusste Männer und Frauen sowie schon die Allerjüngsten, die ebenfalls herzlich willkommen sind, in besten Händen. Eine exklusive Auswahl aktuellerTrends im Bereich dekorativer Kosmetik und Make-up sowie hochwertiger Salonprodukte runden den kleinen „Wellness-Kurzurlaub“ ab. Auch hier hat dasFriseur-Atelier Siglinde Korda nur Markenprodukte, entwickelt nach den neuestenTechnologien, im Angebot. Als Zusatzleistungen umfasst das Beauty-Programm Färbenund Zupfen der Augenbrauen, Wimpernfärben und Nagelpflege. Make-up zählt im Friseur-Atelier ebenso zum Service wie der kostenlose Getränke-Service an derKaffe-Bar, an der man aus verschiedenen Kaffee-Spezialitäten auswählen kann. Größten Wert legt die Inhaberin auf eine  ständige Fortbildung für sich selbst und ihre- von ihr selbst ausgebildeten - Fachkräfte, die kompetent, hochmotiviert und engagiert ihren Beruf ausüben. So gingen sie bereits als mehrfache Preisträgerinnen verschiedener Preisfrisieren hervor. „Weiterbildung ist ein Vorgang, der für uns nie endet. Sie ist wichtig,um die neuesten Trends aufzunehmen, wie man Haare verschönern und veredeln kann. Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen immer unsere Kunden“, versichert die Inhaberin, die ihr Handwerk als eine moderne Dienstleistung für die Schönheit, den Körper und die Seele ihrer Kunden versteht.

Siglinde Korda bedankt sich herzlich bei ihrem Ehemann Karl-Heinz Korda, ihrer Familie, ihren Mitarbeiterinnen und den verantwortlichen Firmen für die großartige Unterstützung während der Baumaßnahme. Sehr freut Sie sich, dass die vielen Stammkunden so viel Verständnis für die Zeit des Umbaus zeigten.Ihnen gilt ihr ausdrücklicher Dank für ihre langjährige Treue - verbunden mit dem Wunsch, auch in Zukunft weiterhin dem Friseur-Atelier ihr Vertrauen zu schenken.Aber auch alle Neukunden sind herzlich eingeladen, sich vor Ort selbst ein Bildvon dem umfangreichen Service-, Verwöhn- und Leistungsangebot zu machen.  hs

Öffnungszeitenund Kontakt: Das Friseur-Atelier hat Dienstag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 8 bis 13 Uhr geöffnet.Montag ist Ruhetag. Anmeldungen mit Terminvergaben sind erforderlich unter derTelefon-Nummer 09261/51319. Parkplätze sind direkt vor dem Geschäft  vorhanden. Weitere Infos gibt es unter www.friseuratelierkorda.de   hs   

 

 Top-Adresse              für   

aktuelles Haarstyling

wurde umfassend  

modernisiert

Wiedereröffnung

des Friseur-Ateliers Siglinde Korda in Dörfles

Eine neue Frisur,frische Farbe und ungewohnte Akzente sind oft gleichbedeutend mit Umbruch, Aufbruch und Veränderung. Auch das Friseur-Atelier Siglinde Korda im Dörfleser Anger 54 steht seit nahezu zwei Jahrzehnten für Fortschritt und Innovation zumWohle der Kunden. Um am Puls der Zeit zu bleiben, aber auch als Investition indie Zukunft erfuhr das Unternehmen im Laufe seines 19-jährigen Bestehens immerwieder Modernisierungen und  technische Neuerungen - so auch jetzt im Rahmen einer umfassenden zweiwöchigen Umbaumaßnahme. Bereits seit der Wiedereröffnung letzter Woche zeigten sich zahlreiche Stammkunden begeistert von dem neuen außergewöhnlichem Ambiente mit seiner wunderbaren Farbgebung, der geschmackvollen Einrichtung und der hochwertigen Ausstattung,die zum Entspannen und Verwöhnen lassen förmlich einladen und zurecht dasPrädikat „Friseur-Atelier auf Großstadt-Niveau“ verdienen.

Bei den komplett neugestalteten acht Wohlfühl-Bedienplätzen als auch Wänden, Decken,  Böden, Fadenvorhängen sowie weiteren Accessoires und Möbeln wurde größter Wert auf die Nachhaltigkeit und die Verwendung von Naturmaterialien - wie Leder, Holz und beleuchtete Steine - veredelt auf Farbe mit Glanz bis Hochglanz gelegt, was auch dem Konzept der Inhaberin bei der Ausübung ihresFriseurberufes entspricht. Siglinde Korda erklärt: „Wir möchten die Haare unserer Kunden mit Naturmaterialien veredeln und zwar durch Farbe mit Glanz.“Stimmig ergänzt wird der gleichermaßen wohnliche wie moderne Wohlfühl-Charakterder lichtdurchfluteten Räumlichkeiten durch innovative Friseur-Clubsessel sowie eine fortschrittliche Lichtanlage und modernste LED-Fernseher - allesamt auf dem aktuellsten Stand der Dinge.